Birbt

Der Birbèt wird mit den Brachetto Trauben aus Roero und nach dem Weinherstellungsverfahren der Rotweine erzeugt. Die Weintrauben sind lang und spärlich mit kleinen Weinbeeren. Die Brachetto Trauben haben eine aromatische Charakterisierung, die zu der der Moscato Trauben ähnlich ist. Süßer Wein, präsentiert er sich schaumig im Glas. Die Farbe ist ein Rubinrot, das ins Granatrot geht. Der Geschmack ist weich, samtig, rund, harmonisch und angenehm. Er lässt sich jung trinken und wegen seiner Intensität und seiner Eigentümlichkeit begleitet er vortrefflich alle Nachspeisen.

Produktionsgebiet: Hügel links vom Tanaro - Fluss
Höhe: 200-300 Meter
Boden: zieht leichte, sandige Böden in frischer Lage vor.
Klima: trocken mit guten Temperaturschwankungen
Ertrag per Ha: 9-10 Tonnen
Alkoholgehalt: 5,5-6,5
Zuckerrückstand:100-120 g/l.

Farbe: intensives Rosa mit glänzenden rubinroten Lichtreflexen.
Geruch: die klassischen und unverkennbaren Tönen des Brachetto: berauschender aromatischer Duft, die an Hundrose erinnert.
Geschmack: die dünne Struktur macht ihn sofort trinkbar; eine leichte Cremigkeit stärkt den Wein.
Passende Gerichte: die klassische Kombination ist Erdbeeren und Birbet, aber man kann auch mit einem Pflaumenkuchen probieren.


Download Photos (High Quality)
 Home •  Il Territorio •  L'Azienda •  La Produzione •  Rassegna Stampa •  Contatti •  News •
Copyright 2007 - Tutti i diritti riservati • P.Iva: 02055600049
Design e Sviluppo Pro-vocazione